Leider muss die  51. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen verbunden mit der 25. Jahrestagung der Vereinigung der deutschen Ästhetisch Plastischen Chirurgen abgesagt werden und wird auf das nächste Jahr verschoben. Die bis Ende August gültigen Corona-Verordnungen des Landes Hessen machen eine Ausrichtung nur schwer umsetzbar.